Sonntag, 24. Februar 2013

Fashion - Bolero

Leider kann man das Wetter nicht beeinflussen oder bestellen. Was man aber machen kann ist, sich auf alle Eventualitäten kleidungstechnisch einzustellen. Denn auch im August kann es mal einen kalten Tag geben.
Passend dafür oder um nackte Schultern während der Zeremonie zu bedecken sind Boleros.
Hier ein paar tolle Tutorials um diese selbst zu machen oder aufzuhübschen.

Das Tutorial für diesen Bolero gefällt mir sehr gut, da man dafür keine Nähmaschine braucht. Ebenfalls ist es auch was das Material angeht recht genügsam. Doch schaut einfach selbst mal rein.

(Bild von http://www.lovemaegan.com - Fotograf unbekannt)


Ein Viedo Tutorial für diesen Bolero habe ich hier für euch....



Ein sog. Shrug (Ärmelschale) würde dazu auch gut passen



Wollt ihr einfach nur die Schultern etwas bedecken ohne gleich eine Jacke anzuziehen, ist das bestimmt etwas für euch




Wer jetzt nichts mit der Nähnadel, aber dafür mehr mit Stricknadeln anfangen kann für den habe ich hier eine kostenlose Anleitung gefunden:

http://www.strickanleitungen-kostenlos.de/damen/strickanleitung-bolero/

Für mehr Infos bzw. Video Anleitung könnt ihr euch dieses Video (deutsch) anschauen



Viel Erfolg!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen