Samstag, 25. August 2012

Deko - Muffinförmchen Kugel

Eine weitere süße Deko-Idee ist diese Kugel bestückt mit Muffinförmchen z.B. für einen weiteren US-Trend die "Candy Bar" .
Für alle, die nicht wissen was das ist: Das ist ein Buffet aber nur mit Süßigkeiten, welche im besten Fall nur in den Farben der Deko gehalten sind. Alle in Vintage oder Shabby-chic Gläsern, Bonbonieren oder Etageren.
Aber auch ohne Candy Bar findet sich bestimmt einen hübschen Platz für das Werk

Hier der Link dazu: http://karaspartyideas.blogspot.de/2011/01/cupcake-liner-pom-poms-tutorial-vintage.html 
Zwar auf Englisch aber die Bilder sind gut!

Das hier ist meiner:




Ich habe ohne Heißklebepistole gearbeitet, weil man so den Platz der Förmchen noch verändern kann wenn es zu eng oder zu weit wird. Denn man sollte kein Styropor mehr sehen können. Leider sind meine Förmchen mittendrin leer gegangen, so dass ich mit anderen (kleineren) weiter arbeiten "musste". Ich finde das Ergebnis trotzdem schön. Ob ich welche für unsere Hochzeit mache, weiß ich noch nicht. Denn es hat erstens schon eine Weile gedauert bis ich fertig war (ich habe nur eine Hälfte der Kugel voll gesteckt) und zweitens weiß ich nicht, ob es so kostensparend ist (Styroporkugeln, Pins, Muffinförmchen ca. 35 Paar, ggf. Blumenkübel)

Was denkt ihr? Ich freue mich über Nachrichten! Viel Spaß beim pinnen :o)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen